Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

14.10.2014

Erfolgreicher Lehrstart für künftige Fachkräfte

Mit Daniel Schwarzkopf und Manuel Lumme (im Bild links) gehören zwei junge Mitarbeiter zur BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH, die seit August ihre Ausbildung zum Industriekaufmann bzw. zum Maschinen- und Anlagenführer absolvieren. In den ersten Ausbildungswochen haben beide erste Erfahrungen im Betrieb sammeln können und sind in den Fachunterricht an der Berufsschule eingestiegen. "Mit Herrn Schwarzkopf und Herrn Lumme wollen wir sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblichen Bereich unser Team verstärken. Für eine Ausbildung zum Servicefahrer konnten wir leider keine...

Weiterlesen

01.10.2014

Drei neue Mitarbeiter im BIM-Verkaufsteam

Das Verkaufsteam der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH hat zum 1. Oktober Verstärkung erhalten. Mit Doreen Below-Nitschke, Manuela Jurczyk und Sascha Riepe übernehmen drei neue BIM-Mitarbeiter den Außendienst in den Verkaufsgebieten Thüringen, Frankfurt/Rhein-Main sowie Hannover. Geschäftsführer Martin Wagner und Verkaufsleiter Helmut Wimmer begrüßten die neuen Mitarbeiter im Rahmen des monatlichen Meetings am Firmensitz in Gerstungen. Sie werden künftig BIM-Stammkunden betreuen und Neugeschäft im Mietservice und bei Putztüchern akquirieren.

Weiterlesen

26.09.2014

BIM unterstützt neue Sportanlage der BSO

Als Sponsor des neuen multifunktionalen Spielfeldes der Blumensteinschule in Obersuhl war die BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH zur Einweihung der Sportanlage eingeladen. "Als langjähriger Kooperationspartner der Schule unterstützen wir das Projekt natürlich gern", sagte Geschäftsführer Martin Wagner am Rande der Feier. "Unser Engagement zielt auch darauf ab, die Bewegungsfreude der Schüler zu fördern. Für uns als regionales Unternehmen ist es wichtig, dass sich unser künftiger Fachkräftenachwuchs auch mit einer gewissen körperlichen Fitness für die Ausbildung und spätere Arbeit bewirbt." Sportlicher Ehrengast der Einweihung war der Ex-Fußballprofi und Nationalspieler Michael Rummenigge.

Weiterlesen

17.09.2014

Eine Sportanlage als Geburtstagsgeschenk - BIM unterstützt BSO-Förderverein

Es ist ein Geburtstagsgeschenk der etwas größeren Art, an dem sich die BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH jährlich mit einem Beitrag von 500 Euro für die Bandenwerbung beteiligt und so, neben anderen Unterstützern aus der Region, mit dazu beigetragen hat, dass der Förderverein der Blumensteinschule Obersuhl zu deren 40. Geburtstag ein Spielfeld für Volleyball, Handball, Basketball und Fußball übergeben kann. Mit Geldern, wie der BIM-Spende war es überhaupt erst möglich, ein derartiges Projekt für die Schüler der BSO zu stemmen und den Außenbereich der Schule aufzuwerten. Im Moment laufen die letzten Arbeiten an der Fertigstellung des multifunktionalen Spielfeldes, bevor die Anlage am 24. September offiziell übergeben wird.

Weiterlesen

16.09.2014

Zwischenprüfung mit Bravour gemeistert

Markus Kaufmann ist Auszubildender zum Maschinen- und Anlagenbediener bei der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH. Er meisterte seine Zwischenprüfung mit sehr guten 90 Punkten. "Herr Kaufmann hat damit eine super Leistung abgelegt und seinen bisherigen Ausbildungsstand unter Beweis gestellt", lobt Geschäftsführer Martin Wagner. Nur 2 Punkte fehlten dem BIM-Azubi zur Note 1. Die Prüfung wurde von Herrn Sput (IHK) und Frau Junker (Berufsschule) vor Ort im Ausbildungsbetrieb in Gerstungen abgenommen.

Weiterlesen

13.09.2014

Werbung für den Lehrstart 2015

Klingeln gehört bekanntlich zum Geschäft. Fachkräftewerbung ebenso zu einer erfolgreichen Schulkooperation. Und so war die BIM Textil Mietservice GmbH auch beim diesjährigen Berufemarkt an der Blumensteinschule in Obersuhl wieder als Aussteller und regionales Unternehmen vertreten – und auf der Suche nach den Fachkräften von morgen und übermorgen. "Als langjähriger Kooperationspartner der Blumensteinschule sind wir immer wieder gern hier und nutzen zum Berufemarkt die Gelegenheit, unser Unternehmen und unsere Ausbildungberufe bei den Schülern und deren Eltern vorzustellen. Wir wollen auch zeigen, dass wir als Unternehmen der Region attraktive Facharbeiterberufe ausbilden und langfristig Arbeitsplätze anbieten“, machte Martin Wagner deutlich. Mit der Resonanz zeigte sich der BIM Geschäftsführer aus dem benachbarten Untersuhl zufrieden.

Weiterlesen

28.07.2014

Wirtschaftsminister Uwe Höhn überreicht Martin Wagner Teilnahmeurkunde am NAT Thüringen

Gerstungen/Erfurt - Bereits zum dritten Mal wurde die BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH durch ihre erbrachten Leistungen für das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen (NAT) bestätigt. In das NAT werden nur solche Thüringer Unternehmen aufgenommen, die über die gesetzlichen Vorschriften hinaus, aktiv natürliche Ressourcen schonen und mit Umwelttechnologien arbeiten. Das Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen (NAT) feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Anlässlich dessen hat Thüringens Wirtschaftsminister Uwe Höhn (im Bild re. mit BIM Geschäftsführer Martin Wagner) am 28. Juli 2014 die Wanderausstellung „10 Jahre NAThüringen – Teilnehmer stellen sich vor“ im Thüringer Wirtschaftsministerium eröffnet. Verdiente Unternehmen, darunter die BIM GmbH, erhielten von Thüringens Wirtschaftsminister Uwe Höhn die NAT-Teilnahmeurkunde überreicht - erstmals oder, wie im Fall von BIM, zum bereits wiederholten Mal.

Weiterlesen

24.07.2014

Hortkinder besuchten Eltern am Arbeitsplatz bei BIM

Es gehört mittlerweile zu einer schönen Tradition, dass Kinder ihre Eltern und Großeltern an ihrem Arbeitsplatz in der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH besuchen. Die Ferienzeit bot nun wieder die Möglichkeit, dass 45 Gerstunger Hortkinder mit ihren Erzieherinnen und Hortleiterin Frau Preißel in das örtliche Unternehmen kommen konnten. Geschäftsführer Martin Wagner freute sich auf den Besuch aus der Grundschule. "Wir legen großen Wert darauf, dass die Jüngsten bereits sehen und erleben können, wo ihre Eltern und zum Teil auch Großeltern arbeiten. Als Unternehmen der Region fühlen wir uns auch den Menschen hier verbunden. Schließlich werben wir bei den Grundschülern von heute in ein paar Jahren für unsere Ausbildungsberufe", so Martin Wagner.

Weiterlesen

17.07.2014

Schulung, um Risiken abschätzen und Unfälle vermeiden zu können

Um die Risiken im Arbeitsalltag abschätzen und Unfälle vermeiden zu können sowie Wissen aufzufrischen, fand bei der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH die Schulung für alle Gabelstaplerfahrer statt, die innerbetrieblich am Standort Gerstungen arbeiten. Anke Braganz von ASZ Arbeitssicherheitszentrum in Thüringen übernahm die Einweisung "Grundsätze und Prävention für Gabelstaplerführer", nachdem im Vormonat bereits alle Berufskraftfahrer von BIM in diesem Bereich geschult worden waren.

Weiterlesen

09.07.2014

BIM ist dem Branchenverband WIRTEX beigetreten

Die BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH ist zum 1. Juli 2014 dem Wirtschaftsverband Textil Service - WIRTEX e. V. beigetreten. Der Branchenverband wurde im Sommer 2013 gegründet und ist der Zusammenschluss industriell geführter Textil Dienstleistungsunternehmen. "Für uns ist es als Unternehmen wichtig, in einem starken Branchenverband mitzuarbeiten. WIRTEX vertritt zudem die Positionen, für die BIM ebenso einsteht: sozial verantwortliches Handeln gegenüber unseren Mitarbeitern, die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie der sorgsame Umgang mit unserer Umwelt und unserer natürlichen Ressourcen in Verantwortung für unsere Nachwelt", erklärt Geschäftsführer Martin Wagner. Die WIRTEX-Mitglieder sind regional, national und international für eine Vielzahl von Kunden aus den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen tätig, vom Kleinhandwerker bis zum großen Industriekonzern. Insgesamt vertritt WIRTEX bereits jetzt mehr als 50% des Umsatzvolumens in der deutschen Textil Service-Branche.  

Weiterlesen

«12345678910111213141516»