Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

21.02.2014

BIM Arbeitsbekleidung gibt Schade-Notdienstmitarbeitern Sicherheit

Der Mercedes-Benz Vertragspartner Schade und Sohn GmbH & Co. KG, ein langjähriger Kunde der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH, wirbt in seinem jüngsten Kundenmagazin "mobiles" für seinen 24-Stunden-Notdienst. Die Notdienstmitarbeiter des Unternehmens sind ausgestattet mit Sicherheitskleidung von BIM und mit mehreren Bildern in Szene gesetzt. Mit zum Einsatz passender Sicherheitskleidung geben Unternehmen wie die Schade & Sohn GmbH ihren Mitarbeitern ein wesentliches Stück Sicherheit im Arbeitsalltag.

Weiterlesen

07.02.2014

Außendienst ausgestattet mit modernen Tablet-PC

Alle Außendienstmitarbeiter der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH wurden mit modernen Tablet-PC von Samsung ausgestattet. Die Übergabe und Einweisung, zum Beispiel in das neue Windows-Betriebssystem, fanden in Gerstungen statt. Die Tablets erlauben vor Ort beim Kunden unter anderem, dass der Mitarbeiter Präsentationen zeigen und abspielen kann, aber auch die Dokumentation des Kundenkontaktes. "Die mobile Endgeräte ermöglichen uns fortan eine direkte Kommunikation zwischen Außendienst und Innendienst sowie größtmögliche Transparenz unserer Vertriebsprozesse", begründet Geschäftsführer Martin Wagner den Einsatz der modernen Kommunikationsmitteln. Bei der praktischen Umsetzung hilft zudem die erst kürzlich installierte LTE-Anbindung von BIM, um den mobilen Datenaustausch auf diese Weise überhaupt zu realisieren.

Weiterlesen

31.01.2014

Verbesserung in der mobilen Kommunikation

Die BIM Textil Mietservice GmbH nutzt ab sofort auch den LTE-Standard (Long Term Evolution), einen Mobilfunkstandard, der mit bis zu 300 Megabit pro Sekunde deutlich höhere Downloadraten erreichen kann als bisher und die Möglichkeiten der mobilen Kommunikation zwischen dem Unternehmen und den Kunden sowie Lieferanten ermöglicht. "Wir sehen als Unternehmen außerdem für eine schnelle Kommunikation mit unseren Mitarbeitern im Außendienst einen großen Vorteil in dieser Technologie", erklärt Geschäftsführer Martin Wagner. Um wirtschaftlich am Markt aktiv sein und die aktuellen...

Weiterlesen

22.01.2014

Sicherheitsprüfung für alle Hubwagen bei BIM

Die über zwanzig in der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH eingesetzten Hubwagen wurden dieser Tage der jährlichen Sicherheitsprüfung unterzogen. Gerd Mania von der BIM betreuenden Firma Jungheinrich nahm den Technikcheck vor. Die Handgabelhubwagen kommen insbesondere auf den Lkw des Unternehmens zum täglichen Einsatz. "Im Interesse eines reibungslosen Arbeitens mit technischen Hilfsmitteln und in Bezug auf die Unfallsicherheit nehmen wir als Unternehmen sämtliche Prüfungen sehr ernst. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, die Sicherheit ihrer Arbeitsplätze und die Qualität...

Weiterlesen

10.01.2014

Fachmagazin würdigt Engagement von BIM

Das Fachmagazin für die Textilbranche, RWTextilservice, würdigt in einem Beitrag in seiner Jahresendausgabe 2013 das Engagement der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH bei der Unterstützung des Technikunterrichts für die Blumensteinschule in Wildeck-Obersuhl. "Es freut uns, dass die Branche damit unsere Bemühungen honoriert, uns als Unternehmen schon frühzeitig um unsere künftigen Fachkräfte zu sorgen, betont Geschäftsführer Martin Wagner. "Als Familienunternehmen haben wir schon immer die Philosophie verfolgt, mit Schulen in der Region zu kooperieren, um den Schülern von heute die Arbeitswelt von morgen nahezubringen."

Weiterlesen

20.12.2013

BIM wünscht ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr

Wir wünschen unseren Kunden, Lieferanten und Koopertionspartnern ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr. Wir bedanken uns für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in diesem und freuen uns auf die bevorstehenden gemeinsamen Herausforderungen im nächsten Jahr. Geschäftsführung und Mitarbeiter der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH

Weiterlesen

12.12.2013

Rampe wird umgebaut, damit die Kälte draußen bleibt

Eine Baumaßnahme wird aktuell noch bei der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH durchgeführt. Die Laderampe an der Putztuchwäscherei wird umgebaut. Ziel der Investition ist, dass künftig keine kalte Luft mehr von draußen in die Fertigungshalle eindringen kann. Die Lkw werden nach dem Umbau ihre Ladebordwand soweit 'unter der Halle' andocken können, dass der Wagenaufbau direkt mit dem Gebäude abschließt. Dadurch kann die kalte Luft nicht mehr ungehindert ins Innere der Fertigungshalle strömen. Das trägt dazu bei, dass die Mitarbeiter in der Halle bei gleichbleibenden...

Weiterlesen

05.12.2013

Mitarbeiter erneut in Sicherheitsfragen geschult

Die Mitarbeiter des Bereiches Mietservice wurden turnusgemäß zu Fragen der Arbeitssicherheit, des Brandschutzes, zu den im Betrieb befindlichen Sicherheitskennzeichnungen und zu Fragen der Ersten Hilfe geschult. Als Referent war Dietrich Bödecker, Fachkraft für Arbeitssicherheit in der BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH, vor Ort. "Regelmäßige Sicherheitsschulungen sind für uns die Basis einer qualitätsgerechten Arbeit in einem zertifizierten Textildienstleistungsunternehmen", betonte Geschäftsführer Martin Wagner in diesem Zusammenhang. Die Mitarbeiter aller Abteilungen sind...

Weiterlesen

04.12.2013

Zwei BIM Mitarbeiter zu Sicherheitsbeauftragten bestellt

 

Mit Hartmut Beier und Stefan Hilmes wurden zwei BIM Mitarbeiter zu Sicherheitsbeauftragten im Gesundheitswesen bestellt. Im Auftrag des ASZ Arbeitsschutzzentrum in Thüringen hat Dipl.-Ing. Dietrich Bödecker, Fachkraft für Arbeitssicherheit bei BIM, den Lehrgang durchgeführt. "Aufgabe unserer Sicherheitsbeauftragten im Betrieb ist es, die Geschäftsführung bei der Durchführung von Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren zu unterstützen", erklärt BIM Geschäftsführer Martin Wagner.

 

Weiterlesen

01.12.2013

BIM unterstützt den Weihnachtsmarkt in Obersuhl

 

Die BIM Textil Mietservice Betriebshygiene GmbH unterstützt als Unternehmen aus der Region den Obersuhler Weihnachtsmarkt am 1. Advent, der wieder zu seiner Tradition zurückgefunden hat. Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern von Wildeck einen besinnlichen Advent und ein frohes Weihnachtsfest. Mit Tatkraft packte im Vorjahr eine Handvoll Obersuhler an, als es darum ging, die schöne Tradition des jährlichen Weihnachtsmarktes wieder im Ort zu etablieren – in neuem Outfit, modern, ansprechend, mit jungen Künstlern aus dem Ort und Showprogrammen. Die Mühe zahlte sich aus und der eigens gegründete Weihnachtsmarkt Wildeck e. V. konnte zur Premiere eine gelungene vorweihnachtliche Attraktion für Jung und Alt bieten. Noch am selben Abend war für die Akteure klar: Der Weihnachtsmarkt bleibt der Höhepunkt am 1. Advent in Obersuhl.

Weiterlesen

«12345678910111213141516»